Ministerpräsident Laschet hält Laudatio auf den Initiator der Stolpersteine

2019-07-18T11:15:30+02:00 18. Juli 2019|
Foto: Karin Richert

Mönchengladbach – Ministerpräsident Armin Laschet ist Laudator für den Preisträger des „Benediktpreis von Mönchengladbach“, Gunter Demnig. Der Festakt findet am Dienstag, 26. Mai 2020, im Haus Erholung in Mönchengladbach statt. „Wir sind sehr stolz über die Zusage des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten“, sagt Helmut Linnenbrink, Vorsitzender des Vereins Benediktpreis von Mönchengladbach. Sie zeige zum einen die Würdigung der Arbeit von Gunter Demnig, zum anderen bestätige sie auch den Stellenwert der Preisverleihung.